Social Networks

Lenovo RackSwitch G8332 - Switch1

Hersteller: Lenovo

Warengruppe:

Herst.Nr.: 7159BRX

Art.Nr.: S15463615

L3, verwaltet, 32 x 40 Gigabit QSFP+, an Rack montierbar

  • 32 40-Gbit/s-QSFP+-Ports im 1U-Format
  • Für Anwendungen optimiert, die hohe Bandbreite und ultraniedrige Latenz erfordern
  • Unterstützt erweiterte Funktionen wie Network Address Translation (NAT), Precision Timing (PTP)
  • Cloud-fähig: SDN-Funktionen (Software Defined Networking) wie OpenFlow
Der leistungsstarke Lenovo RackSwitch G8332 bietet 32 QSFP+-Ports, ultra-niedrige Latenz und einen Durchsatz von 2,56 Tbit/s. Dieser voll ausgestattete L2- und L3-Rechenzentrumsswitch der Enterprise-Klasse bietet Switching in Leitungsgeschwindigkeit mit hoher Bandbreite und unterstützt Filtering und Traffic-Queuing für einen verzögerungsfreien Datenfluss. Große Pufferspeicher sorgen für uneingeschränkte Datenübertragungsleistung. Der G8332 eignet sich hervorragend für Anwendungen wie High-Performance-Computing, Finanzen, Hosting-Umgebungen sowie Cloud-Lösungen in Enterprise-, Web 2.0- und virtualisierten Rechenzentren.Der G8332 wurde speziell für Cloud-Anwendungen entwickelt. Er unterstützt OpenFlow für die einfache Erstellung softwaredefinierter virtueller Netzwerke (SDN) und ermöglicht die Fernsteuerung des Netzwerkgeräteverhaltens. Dank redundanter Netzteile und Lüfter sowie zahlreicher Hochverfügbarkeitsfunktionen eignet sich der Switch für geschäftlichen Datenverkehr. Converged Enhanced Ethernet steigert den Nutzen in iSCSI-, NAS- und FCoE-Speicherumgebungen.Der anschlussdichte G8332 Ethernet-Aggregation-Switch ermöglicht Kunden den Betrieb eines auf Branchenstandards basierenden, flachen End-to-End-2-Tier-Netzwerks mit Lenovo Switches und Servern. Der G8332 ist ein idealer Backbone-/Aggregation-Switch zur Vernetzung mehrerer Switches wie dem Lenovo RackSwitch oder Embedded-Ethernet-Lösungen für Flex System mit einem 40-GbE-Uplink-Port in der Zugriffsschicht. Mit dem G8332 profitieren Kunden von zahlreichen Funktionen wie Converged Enhanced Ethernet (CEE)/Data Center Bridging (DCB) sowie Layer 2- und Layer 3-Funktionen der Enterprise-Klasse zu einem besonders attraktiven Preis.
Produktbeschreibung Lenovo RackSwitch G8332 - Switch - 32 Anschlüsse - verwaltet - an Rack montierbar
Gerätetyp Switch - 32 Anschlüsse - L3 - verwaltet
Art An Rack montierbar 1U
Untertyp 40 Gigabit Ethernet
Ports 32 x 40 Gigabit QSFP+
Leistung Durchsatz: 2,56 Tbit/s
Kapazität IGMP-Gruppen: 3000
IP-Routerschnittstelle: 126
MSTP-Instanz: 32
Virtuelle Schnittstellen (VLANs): 4095
Max. IPv4 mit angewandtem ACL: 256
IPv4-Routen (statisch): 128
Max. IPv6 mit angewandtem ACL: 128
Maximale Anzahl der FCoE-Sitzungen: 2048
Größe der MAC-Adresstabelle 128000 Einträge
Jumbo-Rahmenunterstützung 9216 Byte
Routing Protocol RIP-1, RIP-2, BGP, IGMPv2, IGMP, VRRP, OSPFv2, PIM-SM, PIM-DM, IGMPv3, OSPFv3, Policy-Based Routing (PBR)
Remoteverwaltungsprotokoll SNMP 1, SNMP 2, Telnet, SNMP 3, HTTP, HTTPS, TFTP, SSH, SSH-2, CLI, SCP
Leistungsmerkmale NAT Support, VLAN-Unterstützung, IGMP Snooping, Traffic Shaping, Port-Spiegelung, Broadcast Storm Control, Multicast Storm Control, Weighted Random Early Detection (WRED), sFlow, Spanning Tree Protocol (STP)-Unterstützung, Rapid Spanning Tree Protocol (RSTP)-Unterstützung, Virtual Route Redundancy Protocol (VRRP)-Unterstützung, Multiple Spanning Tree Protocol (MSTP)-Unterstützung, Data Center Bridging Exchange (DCBX)-Unterstützung, erweiterte Übertragungsauswahl, Unterstützung für Access Control List (ACL), Quality of Service (QoS), LLDP-Support, DHCP-Relais, Link Aggregation Control Protocol (LACP), Per-VLAN Rapid Spanning Tree (PVRST), Data Center Bridging (DCB), NTP-Zeitsynchronisation, 4 hot swap-taugliche Lüfter, End-to-End-FCoE, Class of Service (CoS), gekennzeichnetes VLAN, Converged Enhanced Ethernet (CEE), Edge Virtual Bridging (EVB), 802.1x-Authentifizierung, Type of Service (ToS), Precision Time Protocol (PTP), DiffServ Code Point (DSCP)--Unterstützung, IGMP-Filterung, OpenFlow-Unterstützung, protokollbasierter VLAN-Support, FCoE-Support, Virtual Ethernet Port Aggregator (VEPA), FCoE-Initialisierungsprotokoll (FIP), Explicit Congestion Notification (ECN), Edge Control Protocol (ECP), Virtual Station Interface (VSI), EVB Type-Length-Value (TLV), Lenovo NMotion, Priority-Based Flow Control (PFC), Fabric Configuration Server (FCS), Fibre Channel Forwarder (FCF), Control plane protection (CoPP), Fabric-Device Management Interface (FDMI)
Produktzertifizierungen IEEE 802.3, IEEE 802.3u, IEEE 802.1D, IEEE 802.1Q, IEEE 802.3ab, IEEE 802.1p, IEEE 802.3x, IEEE 802.3ad (LACP), IEEE 802.1w, IEEE 802.1x, IEEE 802.1s, IEEE 802.1ab (LLDP), IEEE 802.3ba, IEEE 802.1Qbb, IEEE 802.1Qaz, IEEE 802.1Qbg
Stromversorgung Wechselstrom 120/230 V (50/60 Hz)
Redundante Stromversorgung Ja
Abmessungen (Breite x Tiefe x Höhe) 43.6 cm x 50.3 cm x 4.4 cm
Gewicht 11.5 kg
Herstellergarantie 3 Jahre Garantie
Alle Preise sind exklusive der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.
Ultrabook, Celeron, Celeron Inside, Core Inside, Intel, Intel Logo, Intel Atom, Intel Atom Inside, Intel Core, Intel Inside, Intel Inside Logo, Intel vPro, Itanium, Itanium Inside, Pentium, Pentium Inside, vPro Inside, Xeon, Xeon Phi, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.
1Beispielfoto, Lieferinhalt und -umfang können abweichen. Entscheidend für den Warenumfang ist die Produktbeschreibung